Generiere regelmäßigen Cashflow mit internationalen Dividenden-Aristokraten

Internationale Dividenden Aristokraten

Als Optionsverkäufer gibt es viele Möglichkeiten und nahezu endlose Strategien einen regelmäßigen Cashflow zu generieren. Eine meiner Lieblingsstrategien ist der Verkauf von Optionen auf Dividendenaktien, die ich sowieso gerne im Depot hätte. Hierauf schreibe ich dann Cash Secured Puts. Und zwar Optionen mit dem Strike, für den ich das Unternehmen als unterbewertet empfinde. Bei der Analyse der Bewertung von Dividendenaktien hilft mir weiterhin unter anderem der Aktienfinder.

Nun möchte ich dir an dieser Stelle einige Ressourcen vorstellen, mit denen du (unterbewertete) Dividendenaktien finden kannst, die deinen Vorlieben entsprechen. Ich für meinen Teil möchte möglichst weltweit diversifiziert sein. Dies ist leichter gesagt als getan, da die Aktienkultur in vielen Ländern unterentwickelt ist. Siehe dazu alleine nur Deutschland. In Deutschland kannst du die Aktien, die für langfristige und nachhaltige Dividendenstrategien infrage kommen, an zwei Händen abzählen. Denn nur wenn die Dividende auch jährlich erhöht wird, kannst du auf diesen Einkommensstrom zählen. Ich möchte die Einkünfte auch möglichst in unterschiedlichen Währungen generieren. Wirft man einen Blick auf die Unternehmen infrage kommen, so liegt die Großzahl dieser in den USA. Doch es gibt auch Unternehmen in Kanada, Großbritannien oder Japan, die zu den Dividenden-Aristokraten zählen. Und durch Einkommen aus diesen Ländern lässt sich der Einkommensstrom noch weiter diversifizieren.

Werbung

Kommen wir nun zu den Ressourcen.

DRiP Investing Ressource Center – US Dividenden Aktien

Die Webseite https://www.dripinvesting.org fokussiert sich auf das Thema Dividendenwiederanlage. In den USA handelt es sich dabei um eine wichtige Absicherung für das Alter, da die es dort keine Rentenkasse gibt, wie wir sie in Deutschland finden. Die Altersvorsorge wird üblicherweise über 401k Pläne aufgebaut, die in der Ansparphase steuerfrei sind. Hierzu gehört dann auch die Dividendenwiederanlage.

US Dividenden Aristokraten

Die Webseite bietet nun eine Exceldatei mit Dividenden-Aristokraten und Anwärtern. Diese enthält also so gut wie alle Unternehmen aus den USA, die regelmäßig Dividende zahlen, sowie die wichtigsten aktuellen Kennzahlen dieser Unternehmen. Einmal im Monat aktualisiert Justin Law die Exceldatei, sodass dir hier immer die aktuellsten Daten vorliegen.

Unter der Seite Tools findest du noch weitere wertvolle Ressourcen zu kanadischen und europäischen Dividendenzahlern.

Aktienfinder.net

www.aktienfinder.net

Zum Aktienfinder habe ich ja bereits mehrfach was zu geschrieben, da ich ihn selber regelmäßig nutze. Kurz zusammen gefasst: Geniale Plattform auf der viele, aber nicht alle Dividendenaktien zu finden sind. Torsten fügt allerdings regelmäßig neue Unternehmen in die Datenbank hinzu.

Eindrücke vom Aktienfinder erhältst du hier und hier.

Internationale Dividenden Aristokraten (außer USA)

Mein Problem war es bisher immer regelmäßige internationale Dividendenzahler zu finden, die nicht in US-Dollar zahlen und auch außerhalb der USA sitzen (Stichwort: Diversifizierung). Der Aktienfinder bietet hier schon einen sehr guten Einstieg, jedoch gibt es noch deutlich mehr Dividendenzahler, als zurzeit im Aktienfinder enthalten sind.

Also habe ich angefangen meine eigene Übersicht von Nicht-US Dividendenaktien zu erstellen. Unternehmen aus Ländern, für die aufgrund der Quellensteuer die Steuerlast über den üblichen ca. 26 % Abgeltungssteuer liegen, erfasse ich nicht. Diese sind für mich nicht attraktiv, da ich keine Lust habe mich mit ausländischen Finanzämtern herumzuschlagen (sofern überhaupt möglich).

Die Bedingung für die Aufnahme in die Liste ist einfach:

  1. Steuerlast für die Dividende unter Berücksichtigung des DBA (Doppelbesteuerungsabkommen) max. 26 %
  2. Mindestens 15 Jahre die Dividende erhöht.

Wie du siehst, solltest du hier auch keine Aktie blind kaufen. Eine detaillierte Analyse der Unternehmen ist Pflicht vor dem Kauf.

Außerdem stellt die Liste keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit und ist auch keine Anlageempfehlung!

Hier findest du die aktuelle Version meiner internationalen Dividendenaktien:

Solltest du einen Fehler entdecken oder weitere Unternehmen vermissen, freue ich mich über deinen Kommentar!

Und jetzt wünsche ich dir erstmal weiterhin einen guten Cashflow!


Chris

Der Veroptionierer

Hi, ich bin Chris, der Veroptionierer und betreibe diese Seite.

Mit dem Verkauf von Optionen an der Börse generiere ich erfolgreich Cashflow und Einkommen.

Falls du Fragen hast, kontaktiere mich gerne über mein Kontaktformular.

Du möchtest auch an der Börse Einkommen generieren?

Neben Updates zu meiner Seite erhältst du eine kostenlose Miniserie (3-teilig) per E-Mail zum Thema Optionen:

– Was sind Optionen?
– Was haben Optionen mit Versicherungen zu tun?
– Wieso du als Optionsverkäufer (meistens) gewinnst

trage dich jetzt hier ein:

Kein Spam! Du kannst dich jederzeit wieder austragen.

Werbung

6 Gedanken zu “Generiere regelmäßigen Cashflow mit internationalen Dividenden-Aristokraten

Kommentar verfassen